Léopoldine HH

Elektro Pop Rock Chanson

SR2 Kulturradio Rendezvous Chanson

Ihre Chansons singt die Elsässerin Léopoldine HH wie Gedichte, die sie mit ihren beiden Begleitern herrlich kreativ durch tiefgehende Texte und mitreißende Musik zum Leuchten bringt. Schillernde Bühnenpräsenz, unterschiedlichste Instrumente, bunt gemischte musikalische Stile sowie literarische Songtexte sind nur ein paar der Merkmale, die Léopoldine HH so besonders machen. Mit ihrem außergewöhnlichen Klang interpretiert das Trio das Chanson-Genre neu und tobt sich zu unserem Vergnügen wunderbar fantasievoll auf dieser Spielwiese aus.

Léopoldine HH mag es, Geschichten anderer mit ihren eigenen Worten, auf ihre eigene Art und Weise, zu erzählen. Dies schafft sie auch mit ihrem kürzlich erschienenen zweiten Album Là, Lumière Particulière. In ihren Liedern lässt sie die Texte von Gildas Milin, Autor, Schauspieler und Theaterregisseur, in einem ganz neuen Glanz erstrahlen. Dabei nimmt sie uns mit auf eine außergewöhnliche Reise, auf der sich die Stimmungen und Stile so unterscheiden, dass wir beim Hören alle Emotionen durchleben. Von intimen Chansons über mitreißende Rock-Songs bis hin zu heiterem Elektropop erleben wir ein Hörerlebnis der besonderen Art, das sich in keine Schublade stecken lässt.

Léopoldine HH hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten (u.a. Preis für Interpretation und Lieblingsstück der Veranstalter*innen von A nos chansons 2019, Prix Saravah 2018, Preis der Jury und des Publikums des Prix Georges Moustaki 2017, Prix Catalyse 2017, Lieblingsstück Académie Charles Cros 2017) und wurde auf dem Festival d’Avignon 2018 als Talent des „ADAMI On y chante“ ausgewählt.

Das Festival PERSPECTIVES freut sich, gemeinsam mit SR2-Kulturradio und dessen Sendung „RendezVous Chanson“, Léopoldine HH in Saarbrücken begrüßen zu dürfen. Noch dazu in wundervoll passender Kulisse, im Deutsch-Französischen Garten!

Ein Abend mit Léopoldine HH verspricht leuchtend-buntes Konzerttheater voller Humor, Tiefgang und Poesie. Lassen Sie sich mitreißen auf einer musikalischen Achterbahnfahrt!


In Kooperation mit

Musik
30.07.2021 20:00

Eintritt frei nach Verfügbarkeit

Deutsch-Französischer Garten (Konzertmuschel), Saarbrücken
105 min.
Eintritt frei nach Verfügbarkeit

Mit Léopoldine HH, Michel Gilet, Charly Chanteur
Idee Léopoldine HH
Texte Gildas Milin, Léopoldine HH
Musikkomposition Gildas Milin, Léopoldine HH
Szenografie Marc Lainé
Kostüme Aurélien Di Rico
Lichtdesign Nicolas Marie
Ton Morgane Mayollet
Licht FX Coepel
Technik Gisèle Lescuyer
Künstlerische Beratung Simon Vincent, Calypso Bacquey, Florent Gouëlou, Thomas Walser

Produktionsleitung AMC & Les Tontons Tourneurs
Koproduktion Théâtre Antoine Vitez, Ivry-sur-Seine / La Grange Dîmière, Fresnes / Forum Léo Ferré, Ivry-sur-Seine / La Manufacture Chanson, Paris / Théâtre des Pénitents, Montbrison / L’Atelier à Spectacles, Vernouillet / Le Cargö, Caen
Partner FestiVal de Marne / La Maîtrise de la Loire / Arcadi / CNM / Adami
Technische Partner Harlequin Floors / Dahotecc