Tunnel

hippana.maleta

Zwei Jongleure stoßen auf eine entzauberte Menschheit und stellen die utopische Forderung nach einer poesieerfüllten Gesellschaft. Tunnel ist eine Einladung, die Welt auf spielerische Weise mit neuen Augen zu entdecken. Mit ihrer Jonglage-Show über die Genialität des Unmöglichen und den Glauben an die Fantasie verwandeln sie die Bühne für eine halbe Stunde in ein fantastisches Magietheater voller Zauberei und schönem Schein. Tunnel ist eine Duo-Performance, in der Jonglage mit Aspekten des Tanzes, des Theaters sowie klassisch inspirierter Musik verwoben wird.

Alex Allison ist ein irischer Zirkuskünstler, mit Sitz in Brüssel, der im Jahr 2014 die Maleta Company gründete. Mit seiner Leidenschaft für Objekte, Jonglage und Bewegung hat er das Konzept entwickelt: „Jonglieren ist eine Sprache“. Jonas Schiffauer ist ein in Köln ansässiger Zirkuskünstler, Theatermacher und Mitbegründer der Kompanie Hippana Theatre. Neben eigenen Auftritten als Jongleur unterrichtet er diese Zirkusdisziplin. Im Sommer 2018 begannen Alex und Jonas mit ihrem ersten gemeinsamen Projekt Tunnel, das im April 2019 uraufgeführt wurde.


Unter der Schirmherrschaft von Christine Streichert-Clivot, Ministerin für Bildung und Kultur des Saarlandes.
 


Eine gemeinsame Veranstaltung von
 

Jonglage
08.06.2022 16:00

08.06.2022 19:00

09.06.2022 16:00

09.06.2022 19:00
Zirkuszelt, Tbilisser Platz, Saarbrücken
35 min.
ab 5 Jahren
ohne Worte
6,00 €

Von und mit Alex Allison, Jonas Schiffauer
Regie Benjamin Richter
Künstlerische Beratung (Jonglage) Eric Longequel
Musik und Sounddesign Moíses Mas García

Produktion hippana.maleta
Mit der Unterstützung von RheinEnergie Stiftung Kultur / Kulturamt der Stadt Köln / Just For Fun Straßentheaterfestival, Darmstadt / Galway Community Circus, Galway / ehrenfeldstudios, Köln / UP – Circus & Performing Arts, Brüssel / Katapult, Berlin / ZirkArt Festival, Forchheim / The Tunnel, Köln / Barnes Crossing, Köln