Deutsch-französischer Workshop Akrobatik und Tanz

News

Für alle, die sich gerne artistisch weiterentwickeln möchten: Es gibt noch freie Plätze im Workshop Akrobatik und Tanz!

Auf ein Neues findet im Rahmen des Festival PERSPECTIVES ein deutsch-französischer Workshop zum Thema Akrobatik und Tanz (20. - 27.05.) statt.

Der Workshop unter der Leitung von Arno Ferrera (Un loup pour l'homme...) und Josa Kölbel (Berlin Circus Festival...) richtet sich an junge Akrobaten, Tänzer und Schauspieler oder andere Künstler unter 30 Jahren, Anfänger oder Fortgeschrittene. Und es sind noch Plätze frei!


Bewegungstraining, Übungen zu Hebefiguren, Kontakt zu Partner und Gruppe: dieser Workshop ermöglicht es, verschiedene Facetten der Akrobatik kennenzulernen und am Schnittpunkt von Zirkus und Tanz, Performance und physischem Theater zu arbeiten. In Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit wird ausprobiert, improvisiert und bewusst die Komfortzone verlassen.
Die Ergebnisse des Workshops werden am 26.Mai im Rahmen des Festival PERSPECTIVES präsentiert. Neben den zweisprachigen Arbeitseinheiten steht natürlich auch wieder der Besuch von zahlreichen (übertitelten) deutsch- und französischsprachigen Stücken des Festivals auf dem Programm.                                      

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage, der Facebook-Veranstaltung der Plattform für deutsch-französische Kunst oder im untenstehenden pdf-Dokument.

Zurück
Plateform_Plattform
Plateform_Plattform
Plattform_D_FR
In Kooperation mit der Plattform für deutsch-französische Kunst