Polina, danser sa vie

Valérie Müller & Angelin Preljocaj

Russland in den 90ern. Dank ihrem außerordentlichen Talent, eiserner Disziplin und viel hartem Training wird Polina Tänzerin beim weltberühmten Bolschoi-Staatsballett. Von der Freiheit getrieben, verlässt sie ihre Heimat und zieht in den Süden Frankreichs, um sich unter der talentierten Choreografin Liria Elsaj, großartig gespielt von Juliette Binoche, dem zeitgenössischen Tanz zu widmen.

Basierend auf der gleichnamigen „graphic novel“ von Bastien Vivès, zeigt Polina die Reise einer Künstlerin, die ihren eigenen Weg sucht. Die energiegeladene Choreografie von Angelin Preljocaj und die unglaubliche Leistung der Tänzerin Anastasia Shevtsova machen den Film zu etwas ganz Besonderem. Ein Muss für alle Liebhaber*innen des klassischen und zeitgenössischen Tanzes.

Kino_achteinhalb

Film

Dienstag | 28. Mai 2019 20:00

Kino achteinhalb, Saarbrücken
112 Min
OF mit deutscher Untertitelung