Maintenant ou Jamais

Circa Tsuica / Cheptel Aleïkoum

Präsentiert mit der Unterstützung der Stiftung Fondation Entente Franco-Allemande FEFA

Live-Musik und tolle Akrobatik, das erwartet die Zuschauer im Stück Maintenant ou Jamais der Compagnie Circa Tsuica. Getreu dem Titel – Jetzt oder Nie – gestalten die elf Artisten einen äußerst heiteren Abend, an dem sich jeder willkommen fühlt und es sich gemeinsam von einem besseren Miteinander träumen lässt.

Die Compagnie bezeichnet sich selbst als Brass Band, die Zirkus macht. Mal Musiker, mal Zirkuskünstler, mal beides zugleich – mit beeindruckender Leichtigkeit wechseln die Artisten zwischen ihren Rollen und beherrschen dabei Geräte wie Wippe, Fahrrad und Trapez genauso virtuos wie ihre Instrumente.

Im Mittelpunkt ihres artistischen Schaffens steht das Fahrrad, das die Compagnie auf Grund seiner Alltäglichkeit so fasziniert. Als Gruppe testen sie die Möglichkeiten des Massenfortbewegungsmittels.
Alleine, zu zweit, zu dritt… Wie viele Menschen wohl gemeinsam ein einziges Fahrrad nutzen können?

Circa Tsuica gehört zum Zirkuskollektiv Cheptel Aleïkoum, einem Zusammenschluss von Absolventen des 15. Abschlussjahrgangs der französischen Zirkusschule Centre National des Arts du Cirque in Châlons-en-Champagne. Seit 2004 leben und arbeiten sie gemeinschaftlich in dem französischen Dorf Saint-Agil. Das fröhliche Durcheinander artistischer Disziplinen und die herzliche Atmosphäre unter der Kuppel des Zirkuszelts versprechen einen energiegeladenen Abend für die ganze Familie, an dem beste Laune garantiert ist!

 

Biografie

Biografie Circa Tsuica / Cheptel Aleïkoum

Ministere_de_la_Culture      Institut_francais

Neuer Zirkus Brass Band