Inhaltsbereich

CircusNext PLaTFoRM - Ausschreibung

Das Festival PERSPECTIVES ist jetzt auch Teil des Netzwerks CircusNext PLaTFoRM, dem insgesamt 18 Kulturinstitutionen in ganz Europa angehören und, das von der Europäischen Union unterstützt wird. Gemeinsam mit dem STAMP Festival in Hamburg schreiben wir die erste CircusNext-Projektförderung für Künstler des Neuen Zirkus, die in Deutschland leben, aus.

Weil uns der Neue Zirkus sehr am Herzen liegt, präsentieren wir unserem Publikum in jedem Jahr mehrere Gastspiele dieser Sparte auf dem Festival PERSPECTIVES. Jetzt wollen wir Zirkuskünstler in ihrem Schaffensprozess und bei der Verbreitung ihrer Produktionen unterstützen. Wir möchten die Gründung neuer Compagnien ermöglichen und der deutschen Landschaft des Neuen Zirkus, die sich langsam aber sicher entwickelt, helfen, sich zu strukturieren und sich zu vernetzen.

AUSSCHREIBUNG CircusNext PLaTFoRM 2017-2019

- Bitte lesen Sie die Ausschreibung mit den Auswahlkriterienaufmerksam
- Bitte füllen Sie das Antragsformularaus
- Deadline: Mittwoch, 10. Januar 2018 - 15:00 Uhr
- Bitte schicken Sie das Antragsformular sowie weitere Unterlagen via WETRANSFER oder einem anderen Cloud-Dienst an folgende Adressen:
Martha Kaiser koordination@festival-perspectives.de
Tom Lanzki kontakt@stamp-festival.de
- Bei Rückfragen können Sie sich gerne bei uns melden!

Das Netzwerk CircusNext PLaTFoRM wird von der Organisation Jeunes Talents Cirque Europe (JTCE), mit Sitz in Paris, koordiniert. Seit 2001 unterstützt JTCE herausragende Projekte von jungen, aufstrebenden Einzelkünstlern, Kollektiven und Compagnien des Neuen Zirkus. Einige dieser prämierten Gruppen waren schon bei PERSPECTIVES eingeladen: Camille Boitel, Compagnie Un Loup pour l'homme, Compagnie Ieto, Compagnie Oktobre, SISTERS...

Bei der CircusNext PLaTFoRM steht vor allem die gemeinsame Vision eines europäischen zeitgenössischen Zirkus im Vordergrund.

Mitglieder der CircusNext PLaTFoRM:

* Circuscentrum (BE)
* Espace Catastrophe (BE)  
* Cirqueon (CZ) 
* Festival PERSPECTIVES (DE)
* STAMP Festival (DE) 
* La Brèche (FR)
* La Cascade (FR) 
* La Grainerie (FR)
* Cirko (FI)
* Room 100 (HR)
* Cirkorama (HR)
* Sarabanda (IT)
* Festival Circolo (NL)
* Centro Cultural Vila Flor (PT)
* Cirkusfera (RS)
* Subtopia (SE)
* Circus Futures (UK & ROI)



Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke Danke

Wir können es noch nicht glauben – es ist wirklich (schon) vorbei. Die letzten Tage mit Euch waren voller Emotionen, toller Begegnungen und feuriger Diskussionen. Die 40. Ausgabe ging mit einem tosenden Applaus für die Künstler, die am Samstag bis spät in die Nacht aufgetreten sind, zu Ende. Im Festivalbüro sind wir nun dabei aufzuräumen, zu sortieren und neu zu ordnen… und wir sind immer noch von der Energie dieser letzten Wochen überwältigt.

Euch allen, die Ihr diese Ausgabe möglich gemacht habt, ungeachtet aller sprachlichen oder nationalen Grenzen: DANKE! Wir danken Euch von ganzem Herzen. Dank Euch verstärkt das Festival PERSPECTIVES seine Verankerung in der Region als großer europäischer Treffpunkt und behauptet sich immer mehr als wichtiges grenzüberschreitendes Kulturereignis...

Damit sich die Türen der Theatersäle, des Zirkuszeltes und des Clubs täglich öffnen konnten, haben viele Leute außerhalb des Rampenlichts im Hintergrund gearbeitet, und dafür gesorgt, dass alles für den Empfang der zahlreichen Künstler und Zuschauer bestens vorbereitet war. Tausend Dank an alle technische Teams auf deutscher und französischer Seite. Danke an die vielen, vielen Helfer und Künstlerbetreuer, die unser kleines Team mit fröhlichem Enthusiasmus unterstützt haben.

Dank an die Zuschauer, die zu allen unseren Veranstaltungen in so großer Zahl erschienen sind. Danke für Euer Vertrauen, Eure Neugier, Eure Offenheit. Gerade in diesen Zeiten ist dies so wichtig! Vielen Dank an den Freundeskreis des Festivals für seine Treue, seine kritischen Rückmeldungen und lobenden Kommentare. Dank an die Journalisten und Redaktionen, die uns dieses Jahr begleitet haben. Danke an unsere Partner und Sponsoren, die sich für das Festival einsetzen und damit ein starkes Zeichen für die europäische kulturelle Zusammenarbeit setzen. Wir hoffen, Euch zu unseren nächsten Ausgaben wieder an unserer Seite wissen zu können.

Mehr als dreißig Compagnien und Kollektive haben dieses Jahr bei PERSPECTIVES Halt gemacht, bevor sie ihre Tournee fortsetzen. Einen unendlich großen Dank richten wir an alle Künstlergruppen dafür, dass sie uns Abend für Abend in überraschende, einzigartige Welten entführt haben, dass sie uns eine poetische, politische oder strahlende Sicht auf die kleinen und großen Dinge offenbart haben.

Unser Blick richtet sich nun nach vorn, auf alles, was es zu gestalten und weiterzuentwickeln gilt. Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr, vom 17. – 26. Mai 2018. Bis dahin werden wir dann und wann einige Erinnerungen an die glücklichen Festivalabende, die wir mit so vielen sympathischen und lieben Menschen erleben durften, teilen.


Nächste Festivalausgabe: 17. – 26. Mai 2018


Rechter Inhaltsbereich